News

Mord am Hellweg VI

Bereits jetzt vormerken! Ab 15. September (große Auftakt-Kriminacht in der Tanzschule Kochtokrax Unna) geht im Herbst 2012 wieder Europas größtes internationales Krimifestival über die Bühne. Wieder wird es über 150 Veranstaltungen mit Gästen aus über 25 Ländern an spannenden Orten geben. Es endet (leider) mit der Abschlussgala am 10. November, auf der dieses Mal zugleich der Europäische Preis für Kriminalliteratur vergeben wird. Nominiert dafür sind: Petros Markaris, Fred Vargas und Veit Heinichen. Alls Weitere zum Festival auf www.mordamhellweg.de. Dort sollte man sich auch in den Newsletter eintragen, wenn man rechtzeitig über das Programm, das derzeit erstellt wid, den Beginn des Kartenvorverkaufs und allen regelmäßigen News dazu informiert werden will. Organisiert wird des Festival vom Westfälischen Litertaurbüro in Unna e.V. und den Kulturbetrieben der Kreisstadt Unna zusammen mit über 20 Kooperationspartners der Kulturregion Hellweg.